Paradox denkt über Game of Thrones Strategiespiel nach

Pardox CEO Fredrik Wester denkt derzeit über ein Game of Thrones Game of Thrones Strategiespiel nach. Seiner Meinung hätte es Potential (und vermutlich könnte dies auch stimmen). Es ist auch nicht das erste Mal, dass das Entwicklerstudio ein Game of Thrones Spiel entwickeln würde, nur war das RPG für die PS3 nicht wirkich gut…

“The reason we haven’t approached HBO is that I’m still on the fence because I’m not sure it’s the right route for us to take, […] “It would make a great franchise for us, it’s just that we just need to get over that inner feeling that it’s not the right thing to do. It’s a lot about creative control.”

Mal sehen, wie sich das entwickelt. Paradox entwickelte schon das halbwegs gute Crusader Kings 2 für den PC. Dies als Grundlage für ein Game of Thones Spiel herzunehmen, könnte klappen. Könnte…

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.