Sony hat das The Last Guardian Trademark in den USA verloren. Schon wieder.

Schon vor ein paar Jahren, hatte Sony kurz das Trademark zu The Last Guardian in den USA verloren und wie findige Interwebz User herausgefunden haben, hat sich dieser Fall nun wiederholt.

Der Grund für den Verlust ist, dass Sony wohl vergessen hat, sich um eine Verlängerung zu kümmern. Das bedeutet nun nicht, dass das Spiel für immer verloren ist, man behauptet ja seit Jahren, dass man noch immer daran arbeitet und so kann man sich das Trademark wieder sichern. Also halb so wild…

Die Frage bleibt natürlich, wie viele PlayStation Generationen noch an uns vorbei gehen, bisThe Last Guardian final erscheinen wird.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.