Zombie Vikings , ein entzückendes Hack’n’Slay erscheint für die PS4

Vikinger… wenn sie nicht gerade fremde Länder erobern und dort raubend und brandschatzend über die Dörfer herfallen, dann saufen sie sich bis nach Walhalla. Und genau diesen Augenblick nutz der fiese Loki aus und laut Odins magisches Auge, der von nun ab blinder ist, als afrikanische Nacktmull.

Da seine strammvollen Wikinger voller sind als eine Haubitze, muss Odin zu härteren Mitteln greifen und beschwört die gefürchteten Zombie Wikinger dun dun duun Gunnborg, Seagurd, Hedgy und Caw-kaa. Die verwesen zwar schon und stinken zum Himmel, aber leider sind sie Odins einzig verbleibende Hoffnung.

So ziehen die Zombie Wikinger aus (jeder von ihnen hat übrigens seine eigene Geschichte und Fähigkeiten) und durchqueren die finstersten Zonen des Landes, wie etwa die kochenden Lebkuchen-Sümpfe von Molgaga. Übrigens plant Entwickler Zoink auch einen Koop-Modus, in dem alle Zombies zu einem einzigen Mega-Zombie zusammen wachsen und 4 Spieler dann gemeinsam einen Charakter steuern dürfen…

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.