Bubsy kehrt leider zurück

Anfang der 90er versuchte Accolade mit Bubsy einen neuen Charakter zu etablieren, der alle bisherigen Ikonen wie… sagen wie mal Sonic… in den Schatten stellen sollte. Hierzu veröffentlichte man eine Reihe von Platformern, die garnicht mal so wirklich gut waren und sogar eine eigene TV Serie.

Als 1996 das letzte Bubsy-Spiel veröffentlicht wurde, dachte man, dass der Spuk endlich ein Ende hatte. Die Leichenschänder von Accolade (die selbst im Jahr 2000 ins Gras gebissen haben) denken wohl ein wenig anders über ihren gefallenen Helden, gruben die tote Katze aus, verpassten ihr ein klein wenig neue Farbe und veröffentlichen schon im kommenden Herbst mit Bubsy: the Woolies Strike Back ein brandneues Jump’n’Run Abenteuer!

Entwickelt wird das Spiel von Black Forest Games, die uns das Giana Sisters Reboot bescherten. Somit besteht vielleicht ein Hauch von Hoffnung, dass das neue Bubsy vielleicht sogar sowas wie „gut“ werden könnte…

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.