Salt and Sanctuary soll immer noch für die PS4 erscheinen

Bereits seit knapp einem Jahr ist nun der Sidescroller Salt and Sanctuary für die PS4 erhältlich. Eine PS Vita Version war stets geplant, wenn auch ein Releasetermin nie so wirklich kommuniziert wurde. Aber man muss ja derzeit überhaupt froh sein, wenn überhaupt noch Spiele für die Handheld Konsole erscheinen.

Und es besteht Hoffnung, denn wie Ska Studios verkündet, soll Salt and Sanctuary noch im kommenden März erscheinen, wenngleich auch ein genauerer Termin noch nicht in Stein gemeißelt wurde.

“As always, as soon as we can give a solid release date, we’ll be shouting it from the rooftops.”

In dem Sidescroller-RPG übernimmt man die Rolle eines Schiffbrüchigen, der auf einer furchteinflößenden Insel gestrandet ist, die nur so von Gefahren wimmelt. Mit anderen Überlebenden, die sich in den „Sanctuaries“ zusammengerottet haben, gilt es nun mit Schwert und Schild ums Überleben zu kämpfen.

1 Kommentar

  1. Tolles Spiel, welches es aber schon auf der PS4 gibt 😉

Schreibe einen Kommentar