Omen of Sorrow – „Horror“Prügler erscheint für PS4

AOne Games kündigte mit Omen of Sorrow einen „Horror“Prügler für die PS4 an. Einen Releasetermin gibt’s bislang leider noch nicht, aber man darf sich wohl auf ein Backpfeifenfest „erster Kajüte“ gefasst machen, denn an Omen of Sorrow arbeiten Künstler wie Grafiker Genzoman (Double Dragon: Neon, Ultra Street Fighter IV, Hearthstone) und Musiker Francisco Cerda (Jamestown, Gunpoint).

Was das Spiel selbst betrifft, darf man sich auf 12 unterschiedliche Charaktere der Horror und Mythenwelt freuen, mit teils schwer zu meisternden Kampfmechaniken.

1 Kommentar

  1. Cool, dass sich mal wieder jemand an neue Prügler wagt. Leider hat das wohl die selbe Krankheit wie SF. Ich mag dieses Stop Motion Zeug einfach nicht.

Schreibe einen Kommentar