Darf man bald seinen PSN Namen ändern?

Wer kennt das nicht: Man will sich einen passenden Namen für seinen PSN Account anlegen, aber leider sind alle Variationen schon vergeben, oder man wählt einen Namen, für den man sich sein restliches Leben schämt. Nun ist einige Zeit vergangen und hat eine neue, einzigartige Idee für einen Nickname, doch… ändern geht nicht mehr und wer will schon einen neuen Account anlegen und von Null beginnen?

Nun… vielleicht ist es nun doch bald möglich, seinen Account Namen zu ändern, denn wie man bei NeoGaf herausgefunden hat, scheint Sony im Entwickler-Kit hierzu etwas vorzubereiten.

In Zukunft sollen PSN User über eine eindeutige Account ID identifiziert werden, im Gegensatz zur aktuellen Online ID. So lautet zumindest der Hinweis in der aktuellen Unreal Engine 4, im Bezug auf die neue PlayStation 4 SDK Version 4.008.061. Dies bedeutet, dass die Online ID also unabhängig zur Account ID existieren kann, was vermuten lässt, eben seinen Namen vielleicht in Zukunft doch ändern zu können.

Warten wir mal ab…

1 Kommentar

  1. Das wäre doch mal ne gute Sache

Schreibe einen Kommentar