Uncharted 4: A Thief’s End – Neues Update fügt große Map hinzu

Mit dem neuesten Uncharted 4: A Thief’s End Update, gibt es mal wieder eine kostenlose Map für den Multiplayer Modus. Und die ist wahrlich prächtig!

Die Map ist in der alten Piratenkolonie New Devon angesiedelt… und somit auch einer der größten Maps, die Naughty Dog bisher veröffentlicht hat. Es gibt viele offene Zonen und zahlreiche Höhenlagen, auf die sich wahrscheinlich Sniper am meisten freuen. Aber zum Ausgleich gibt es auch viele verwinkelte Zonen, in denen man auch als Nahkämpfer auf seine Kosten kommt (ohne auch gleich eine Kugel zwischen den Augen zu haben).

Neben der Maps, gibt es auch wieder ein paar Anpassungen, betreffend der Belohnungen und Relikte. Ebenso erhält man die Chance auf Premium DLC (Skins und Outfits).

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.