Enthält The Definitive Experience of Metal Gear Solid V dieses ominöse „Mission 51“-Ding?

NEIN!

—-lange-version—-

Könnt ihr euch noch an den epischen, finalen Endkampf in Metal Gear Solid V erinnern? Nein? Lag vermutlich daran, dass es kein wirklich „Ende“ gab.

Konami kündigte kürzlich an, dass am 13. Oktober The Definitive Experience of Metal Gear Solid V erscheinen wird. Im Paket enthalten ist „Ground Zeroes“, das „The Phantom Pain“, sowie eine „Auswahl“ an DLC (also ein BestOf und nicht wirklich eine „Definitive Experience“) und einen Anteil an Mother Base Währung.

Seit gestern nun belästigen einige Fans nun Konami mit der Frage, ob die Mogelpackung Definitive Experience nun diese ominöse „Mission 51“ enthalten wird… also… das „wahre Ende“, das zumindest auf dem Papier (Konzeptbildchen) existiert (siehe im folgen Video ab Minuten 8:40). Wäre ja keine schlechte Idee, so eine „Definitive Experience“ mit einem „definitiv richtigen Ende“ zu versorgen…

…daraus wird nur leider nichts, denn laut Konami hat man mit Metal Gear Solid V abgeschlossen, da man ja ein fertiges Produkt hat. Und auch wenn man an „Mission 51 umentwickelt hat, wurde es leider kurz vor Ende in die Tonne geworfen (wir erinnern uns vielleicht noch an die Geschichte, in der Kojima von Konami ebenfalls einen Arschtritt zum Dank bekommen hatte…).

“Mission 51 is additional story content that was cancelled before development finished, but its definitely not the ending. I’m afraid we have no current plans to further develop for Mission 51,”

Ruhe in Frieden, Metal Gear und lebe weiter in Form von Geldmelkmaschinen wie das kommende „Survivaldings“… oder was auch immer in Zukunft so kommen mag.

1 Kommentar

  1. DerRichtende sagt: Antworten

    So beschissen ich es finde, daß diese Mission niemals fertig wurde und wir deshalb nie einen Abschluss für den Eli-Plott bekommen haben, finde ich es gut, daß sie auch nun in der Definitiv Edition fehlt. Ich würde mich eigentlich ziemlich verarscht vorkommen, wenn ich um diese Mission spielen zu können, das ganze Spiel nochmal in Form der Definitiv Edition kaufen müsste. Ich glaube nämlich kaum, daß Konami diese Mission für Besitzer der ursprünglichen Fassung, kostenlos zum Download angeboten hätten! Ich hab mittlerweile mit MGSV abgeschlossen und mag irgendwie auch nix neues mehr haben!

Schreibe einen Kommentar