Uncharted 4: Story wurde komplett neu geschrieben

In einem Interview mit der New York Times, plauderte Uncharted Director Bruce Streley aus, dass Neil Druckmann und man das bestehende Script zum Spiel, nach dem die ehemaligen verantwortlichen Amy Hennig and Justin Richmond Naughty Dog im Jahr 2014 verlassen haben, in den Müll warf, nur um es komplett neu zu schreiben.

Da Uncharted 4 für Streley und Druckmann ein ziemlich ambitioniertes Projekt war, konnten die beiden Naughty Dogs es nicht auf sich beruhen lassen. Die Leute geben ihr Äußerstes, damit Uncharted 4 auch wirklich ein atemberaubendes und spektakuläres Spiel wird, schließlich handelt es sich ja um Drakes letztes Abenteuer.

Everybody is bleeding out of their eye sockets to make it come together. We want to make sure Drake is sent off properly.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.