Rocket League Splitscreen-Multiplayer Trailer

Vielleicht kann sich noch jemand an den PS3 Titel Supersonic Acrobatic Rocket-Powered Battle-Cars erinnern, der 2008 im PSN veröffentlicht wurde. In dem „futuristischen“ Battle-Arena-Spiel, galt es mit raktenbetriebenen Fahrzeugen, eine Art Auto-Fußball zu spielen, was nicht immer ganz so einfach war.

Derzeit bastelt Psyonix un an einer Neuauflage des Spiels für die PS4 und da man anscheinend den alten Spieltitel nicht mehr verwenden konnte, änderte man den Namen in „Rocket League“… was definitiv auch einfacher zu merken ist. Die Entwickler haben nun einen neuen Trailer veröffentlicht, der den Splitscreen-Multiplayermodus zeigt.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.