PS4 Firmware v2.5 erlaubt „Suspend/Resume“, das Löschen von 0% Trophies und mehr.

Sony verteilt gerade die Beta der kommenden PS4 Firmware an ihre Tester. Wie so oft kann mal jemand nicht dichthalten und veröffentlicht die Features, auf die man sich freuen darf.

So soll die Firmware v2.5 endlich das lang ersehnte „Suspend/Resume“ Feature mit sic bringen. Dieses Feature erlaubt es, den momentanen Stand auf der PS4 mittels dem Standby-Modus einzufrieren… also auch Spiele. Nach dem die PS4 wieder in den Betrieb genommen wird, kann man also sofort dort weitermachen, wie man die PS4 verlassen hat. Endlich ein StandBy-Modus, wie man ihn sich wünscht.

Ein weiteres Feature, auf das sich der ein oder andere bestimmt freut, ist die Möglichkeit, endlich seine 0% Spiele aus der Trophy-Liste zu löschen. SharePlay verträgt nun eine 60FPS und sorgt für flüssige Bilder und auch das Trophy System selbst wurde erweitert. So kann man nun direkt nach Trophys im Internet suchen und erhält (sofern verfügbar) auch gleich eine passende Auswahl an Screenshots. Passend dazu, gibt es auch gleich die Share Funktion, mit der man seine Momente, in denen man eine Trophy verdient hat, sofort teilen darf.

Erscheinen soll das Firmware-Update entweder schon Ende diesen Monats, oder im April.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.